Die Kurdisch-Europäische Gesellschaft setzt sich ein für das Selbstbestimmungsrecht der Kurden, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit in Kurdistan sowie Integration in Europa.

komkar münchen 2
22.02.2017

KES-Delegation besucht KOMKAR-München

Vom 15.02. 2017 – 19.02.2017 fand im Vortragssaal der Münchner Stadtbibliothek die…

website Köln
08.02.2017

KES-Mitgliederversammlung in Köln

Die Kurdisch- Europäische- Gesellschaft (KES) veranstaltete am 04.02.2017 und am 05.02.2017 mit…

seminar-light
20.01.2017

Seminar der Georg-von-Vollmar Akademie mit KES

Demokratieentwicklung und Staatsaufbau in der Autonomen Region Kurdistan als „Modell“ für den…

kes-kemsa
15.01.2017

KES und KEMSA beschließen Zusammenarbeit

Als gemeinnützige, überparteiliche und europaweit agierende Organisationen haben die Kurdish-European Society (KES)…

KES KEMSA Berlin-Final
14.01.2017

KES-Präsident hält Grußwort bei KEMSA in Berlin

Bei der Informationsveranstaltung der Kurdish-European Medical Students Association (KEMSA) am 13.1.2017 an…

Dr. Ghassemlou Bild
12.01.2017

KES-Delegation besucht Grab von Ghassemlou

Am 7.1.2017 besuchten der Präsident der Kurdisch-Europäischen Gesellschaft (KES) Kahraman Evsen und…